Willkommen auf unserer FAQ. Bitte nehmen Sie sich diese 2 Minuten Zeit und lesen Sie sie durch. Wir möchten die FAQ klar und deutlich in dieser Form abbilden, da wir sonst mehrmals täglich gleiches erklären müssen.
 
Aktualität  der Angebote
Unsere Angebote auf tots-parts.com sind zu 95% aktuell. Besuchen Sie unsere Produkte direkt über unseren Webshop und nicht über Suchmaschinen, bei welchen Sie unter Umständen zu alten Einträgen gelangen, welche wir derzeit nicht im Angebot haben.
 
Abholung / Versand
Der Versand von Kleinteilen (bis 70cm)  innerhalb der Schweiz ist problemlos möglich.
 
Versand von Kleinteilen ins Ausland ist nach Absprache möglich, aber mit teils hohen Kosten verbunden.
 
Die Versandkosten aus der Schweiz als Nicht-EU-Land ins Ausland sind beachtlich. Darauf haben wir keinen Einfluss. Sollten Sie über eine Spedition grössere Teile abholen lassen wollen, schaut das so aus:
 
- Ware muss in der Regel verpackt sein. Die durchschnittliche Werkstattstunde in der Schweiz liegt bei ca. 140 Euro - diesen Ansatz benötigen wir auch bei Verpackungsarbeiten... ob verpacken, Verpackung suchen/organisieren etc.
- Die Verpackungen selbst sind teuer und eine Holzkiste für sperrige Güter kostet gerne ein paar hundert Euro.
- Das Ausfüllen der mehrseitigen Zollpapiere braucht je nach Land und Vorbereitungsarbeiten 30 - 60 Minuten Aufwand (Sie kennen nun den Stundenansatz).
- Dazu kommt noch die Mehrwertsteuer Ihres Landes und die Zollaufwendungen der Spedition... sowie die Transportkosten selbst!
 
Auch der Versand von einem Kleinteil ist teuer. Wir können Ihnen das aber im Einzelfall für einen aus unserer Sicht verhältnismässig vertretbaren Preis anbieten - fragen Sie uns einfach.
 
Wir haben hier nicht alles aufgezählt - Tatsache ist, dass Sie vielleicht eine Achse oder einen Stabilisator oder sogar ein Getriebe sehen, welches Sie gerne hätten. Bis dieses Produkt aber bei Ihnen steht, kann es das 2-3fache des Teilepreises kosten. Daher fahren Sie oftmals günstiger, wenn Sie ein paar hundert Kilometer für die Abholung in Kauf nehmen.
 
Unser Ziel ist es, unsere werte Kundschaft zufrieden zu stellen. Dieser klare Punkt soll dazu dienen.
 
Preise / Erläuterungen Schweiz < -> EU
Als Schweizer Firma müssen wir uns an den Schweizer Verhältnisse orientieren. Unsere Preise der Audi Gebrauchtteile sind in der Regel bei normalen Teilen im Bereich von 25% des Neupreises angelegt. Sie erhalten in diesem Fall also das Gebrauchtteil 75% günstiger als neu. Bei sehr teuren Neuteilen, wie z.B. Motoren, verlangen wir teils nur 10%. Bei sehr raren Teilen, welche keinem Verschleiss unterliegen, auch mal 50%.
 
Da die Schweizer Neupreise im Vergleich zu den EU-Ländern deutlich höher sind, erscheinen die Verhältnisse teils überteuert. Daran können wir leider nichts ändern, der Euro hat im Gegensatz zum Schweizer Franken drastisch an Wert verloren....  trotz allem: Wir müssen teils das 10fache an Miete und Unterhaltskosten aufkommen – im Vergleich zu EU-Ländern.
 
Wir geben uns Mühe, fair zu sein und allen gerecht zu werden. Aufgrund des schwierigen „EU“-Standortes stehen wir aber oft im Wind: Schweizer Kunden sind vielmals dankbar, dass sie ein Gebrauchtteil so günstig erhalten... währendem wir in deutschen Foren als extreme Abzocker betitelt werden.
 
Während hier für eine alte 200 m2 Halle in der Monatsmiete 2'000 Euro bezahlt werden muss (bei ländlichen Verhältnissen!), ist so etwas z.B. in Deutschland für 300 Euro zu finden.
 
Bitte haben Sie Verständnis dafür - wir können es nicht ändern, dass man im Mc Donalds in Deutschland das Doppelte für den halben Preis im Vergleich zum Schweizer Mc Donalds erhält.
 
Bemerkungen zum Kursvorfall im Januar 2015:


 
Trotz gleichbleibenden Preisen wurden Schweizer Angebote seit Einführung des Euros in Europa konstant teurer - Das infolge des Wertverlustes des Euro. Im Jahre 2011 schob diesem Problem (Exportgeschäfte etc.) die Schweizer Nationalbank einen Riegel vor und stabilisierte den Kurs auf 1.20 Franken pro 1 Euro. Am 15.1.2015 hat unsere Bank diese Sicherheit (den Mindestkurs) aufgehoben. Diese Nachricht stürzte den Euro tief in den Keller und auch gegenüber dem Dollar stürzte der Euro ab.

Auch wenn unsere Preise hier im Webshop in Schweizer Franken konstant blieben oder gar vergünstigt wurden, wurden wir für europäische Kundschaft stets teurer. Dies hat mit dem Vorfall anfangs 2015  eine neue Spitze erreicht. Kostete beispielsweise früher eine super tolle RS2 Leder/Alcantara-Ausstattung Fr. 2‘900.--, war das vor der Griechenland-Affaire rund Euro 1‘800.--. Kostet heute diese Ausstattung immer noch Fr. 2‘900.--, so sind das aktuell (15.1.2015) Euro 2‘900.-- - das sind 1‘100.-- Euro mehr also noch vor ein paar Jahren!!!

Aus diesem Grund haben wir jetzt die Möglichkeit des Währungswechsels aus dem Shop entfernt. Bestellungen sind nur in Schweizer Franken möglich. Die Abbildung der Produkte in Euro ist beschämend teuer - ohne unseren Einfluss haben wir Wucherpreise!

Erreichbarkeit
Sehr gerne sehen wir Ihrer Mailanfrage entgegen. Weiteres finden Sie unter "Kontakt".
 
Es würde uns sehr freuen, wenn Sie unsere Seite in Facebook mit "Gefällt mir" versehen:
 
www.facebook.com/totsparts
 
Reservation von Teilen
Reservationen von Teilen ist nicht möglich. Sollte ein Teil in der nächsten Zeit bestimmt eintreffen, können Sie es im Voraus bezahlen und innerhalb der ausgemachten Zeit abholen.
 
Wartelisten
Wir können keine "Wartelisten" in Form von "Bitte melden, wenn wieder an Lager" führen.
 
Wenn Sie einen Account im Shop haben, werden Sie per Newsletter informiert. So sehen Sie, wenn Ihr gewünschtes Produkt wieder eintrifft. Das gleiche Prinzip gilt mit unserer Facebook-Betriebsseite.